Zuwachs im ProSound-Team von Electro-Voice und Dynacord

Das deutsche ProSound-Vertriebsteam von Dynacord und Electro-Voice wurde kompetent verstärkt: Man konnte den erfahrenen Vertriebs- und Projektspezialisten Michael Krieg gewinnen, der sich in der Region West als neuer Ansprechpartner präsentiert – das Gebiet mit der größten Bevölkerungsdichte Deutschlands. Krieg trat seine Position bereits im September letzten Jahres an und absolvierte zunächst eine umfassende Einarbeitungsphase in seine neuen Aufgabengebiete.

Michael Krieg ist 33 Jahre alt, mit deutschen Wurzeln, lebte und arbeitete bis vor Kurzem in Mexiko. Als Toningenieur und Systemtechniker für Electro-Voice und Dynacord ist er bereits bestens mit der Produktpalette der beiden Traditionsmarken vertraut. Während seiner 15-jährigen beruflichen Laufbahn hat Krieg umfangreiche Erfahrungen gesammelt, vor allem in den Bereichen Live-Sound, Festinstallation, AV-Integration, Sprachevakuierung sowie im Musikfachhandel. Zudem ist er ein gefragter Produktexperte, der regelmäßig für Schulungen, Workshops und Vorträge engagiert wird.

Vertriebsdirektor Jürgen Langhorst äußert sich sehr zufrieden über die Verstärkung seines Teams: „Michael verfügt nicht nur über ein ausgezeichnetes Fachwissen, sondern besitzt auch die wertvolle Fähigkeit, sein Wissen effizient und kundennah zu vermitteln. Dadurch kann er einen bedeutenden Beitrag zum Erfolg unserer Kunden leisten. Wir sind sehr froh, ihn für die neu geschaffene Position des regional verantwortlichen Vertriebs- und Projekt-Spezialisten gewonnen zu haben.“

Info:
www.electrovoice.com
www.dynacord.com

 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen