SHURE auf der ISE 2023 in Barcelona

Die Integrated Systems Europe (ISE), die führende Messe für AV und Systemintegration, wird vom 31. Januar bis 3. Februar 2023 erneut in Barcelona stattfinden. Shure wird auch in diesem Jahr wieder als ISE-Konferenz-Audio-Partner und Platin-Sponsor das größte AV-Treffen unterstützen und seine neuesten Lösungen für die AV-Konferenz- und professionelle Audioindustrie vorstellen. Die Präsenz von Shure auf der ISE 2023 wird die Bedeutung hochwertiger Audiotechnologie für IT-Manager:innen und AV-Entscheider:innen unterstreichen und gleichzeitig die Verbindungen zu wichtigen Geschäfts- und Netzwerkkontakten aus der Branche stärken.

Der Hintergrund: Unternehmen auf der ganzen Welt benötigen skalierbare, benutzerfreundliche Audiolösungen, die eine nahtlose Zusammenarbeit ermöglichen. Diese Lösungen unterstützen Remote- und Hybrid-Arbeitskräfte dabei, langfristig erfolgreich ihre Jobs zu machen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, entwickelt und verbessert Shure seine Konferenztechnologie kontinuierlich weiter. Shure versorgt Teams mit klarem, qualitativ hochwertigem Audio, so dass die Mitarbeitenden unabhängig von ihrem Aufenthaltsort effizient kommunizieren und engagierter und produktiver denn je arbeiten können.

„Bei den heutigen flexiblen Arbeitskräften und innovativen Büroumgebungen ist die hohe Audioqualität einer der wichtigsten Faktoren für eine effektive Zusammenarbeit – und wird doch oft übersehen“, sagt Chris Schyvinck, President und Chief Executive Officer bei Shure. „Wir wissen, dass AV-Integratoren und -Integratorinnen sowie IT-Manager und -Managerinnen vor besonderen Herausforderungen stehen, wenn es darum geht, die richtigen Konferenzsysteme zu finden. Wir freuen uns, auf der ISE zeigen zu können, wie wir die Arbeitskräfte von heute mit unseren Audiolösungen unterstützen.

Shure wird auf der Messe die folgenden Innovationen, Konferenzlösungen und Partnerschaften vorstellen:

  • Microflex Ecosystem – Bietet das komplette Portfolio an vernetzten und hochwertigen Audiolösungen, vom DSP bis zu den Lautsprechern, die perfekt auf die Anforderungen jeder AV-Infrastruktur zugeschnitten werden können. Für Unternehmen, Behörden, Universitäten oder größere Organisationen bietet das Microflex Ecosystem eine erstklassige Erfahrung, die sicherstellt, dass Meetings und Konferenzen in jedem Raum so effektiv wie möglich ablaufen.
  • Microflex Advance MXA920 Decken-Mikrofonarray – die jüngste Ergänzung des Microflex Ecosystems und das neue Flaggschiffprodukt – sorgt für eine technisch komfortable Bereitstellung und unübertroffene Sprachaufnahme. Es lässt sich reibungslos in andere Konferenzplattformen integrieren und wurde vom „Frost & Sullivan Analyst Gauntlet“ beurteilt.
  • Stem Ecosystem – Das erweiterte Ecosystem ist ideal für Situationen, in denen unkomplizierte, einsatzbereite Audiolösungen für den täglichen Konferenzbedarf benötigt werden. Kleine Unternehmen und kleinere Besprechungsräume im Rahmen eines größeren AV-Projekts können mit Stem Ecosystem-Geräten für ein konsistentes und effektives Audioerlebnis ausgestattet werden.
  • UniPlex – Bietet eine hervorragende direktionale Sprachaufnahme für Präsentationen, Konferenzen, Schulungen, Broadcasts und mehr. Als Lavaliermikrofon mit Nierencharakteristik ist das UniPlex die perfekte Lösung für Sprechsituationen, in denen die Unterdrückung von Bühnengeräuschen, des Publikums oder nahestehender Redner:innen erforderlich ist.
  • AD600 – Bietet Echtzeit-Breitbandspektrum-Scanning und -Überwachung von 174 MHz bis 2,0 GHz, Spektrumanalyse und Frequenzkoordination in einem einzigen Rack. Sechs Antennenanschlüsse bieten mehrere Abdeckungsoptionen, während die Dante-Konnektivität eine fortschrittliche Audioüberwachung für jedes Netzwerk ermöglicht.
  • IntelliMix Room ist in Crestron XiO integriert – die IntelliMix Room Software unterstützt jetzt die Fernüberwachung und -verwaltung innerhalb der Crestron XiO Cloud Plattform, die einen Einblick in IntelliMix Room und alle angeschlossenen MXA-Produkte im gleichen Netzwerk ermöglicht und so ein nahtloses AV-Konferenzerlebnis ermöglicht.
  • Flexible Lösungen mit Barco – Verbunden per USB, eröffnen das Shure Audio Ecosystem und Barco ClickShare Conference dem Benutzer gemeinsam eine Reihe skalierbarer und flexibler Audiooptionen, die sich an jede Umgebung anpassen.
  • Vom Schreibtisch bis zum Konferenzraum mit Zoom – Shure bietet jetzt ein komplettes, für Zoom zertifiziertes Audio-Ecosystem. DSP, Lautsprecher und Mikrofone wie das MXA920 und MV7 werden einfach an die Technologieplattform von Zoom angeschlossen, um das Audioerlebnis der Teilnehmer:innen zu verbessern.
  • Microsoft Teams-Kompatibilität – Mit einem Portfolio, das nun die komplette Audiosignalkette vom Mikrofon über den DSP bis zum Lautsprecher umfasst, bietet Shure zertifizierte Audiolösungen für Microsoft Teams Rooms-Umgebungen jeder Größe.
„Wir können es kaum erwarten, die Integratorinnen und Integratoren, AV-Profis sowie Kunden und Kundinnen auf der diesjährigen ISE zu treffen“, sagt Rob Smith, Senior Director of Integrated Systems Sales bei Shure. „Wir freuen uns darauf, während des größten Treffens des AV-Marktes fruchtbare Gespräche zu führen und Einblicke in die Zukunft der Branche zu geben.“

Weitere Informationen über die Konferenzsysteme von Shure finden Sie unter: https://www.shure.com/de-DE/konferenzen-meetings/ise oder am Shure-Stand (Nr. 3N250) in den Hallen der ISE 2023. Shure wird auch auf verschiedenen Konferenzen und anderen Bereichen auf der Messe vertreten sein, einschließlich der PSNI-Konferenzen.

Info: www.shure.com

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen