ELATION KL Fresnel 6 FC jetzt lieferbar

Nach dem KL Fresnel 8 FC liefert ELATION Professional mit dem KL Fresnel 6 FC den nächsten LED-Fresnel-Scheinwerfer mit Vollfarbspektrum. Beim KL Fresnel 6 FC handelt es sich um einen vollwertigen Ersatz für eine konventionelle Stufenlinse der 1kW Klasse.

Im Vergleich zum KL Fresnel 8 FC fällt der KL Fresnel 6 FC kompakter und leichter als das größere Modell aus. Dazu liefert es wie alle KL-Produkte in der FC-Version höchste Lichtqualität mit dynamischer Farbtemperaturanpassung und voller Farbkontrolle. Das Gerät ist ab sofort bei LMP Lichttechnik lieferbar.

Der KL Fresnel 6 FC wurde für TV und Film, Theater, Messen sowie jede andere AV-Anwendung entwickelt, die ein weiches Licht mit hoher Leistung, präziser Farbwiedergabe und einstellbarer Farbtemperatur erfordert. Der KL Fresnel 6 FC erzeugt das weiche Aufhelllicht das sich Designer wünschen, um Darsteller oder Kulissen auf der Bühne souverän in Szene zu setzen. Mit einer breiten Palette an gesättigten Farben, dezenten Pastelltönen und dynamischem Weißlicht ist er eine ideale Key- und Füll-Lichtquelle für Situationen, die eine hervorragende Leistung und Farbqualität verlangen.

Der KL Fresnel 6 FC liefert höchste Lichtqualität mit dynamischer Farbtemperatur-anpassung und voller Farbkontrolle. Er verfügt über eine hocheffiziente 220 Watt RGBMA-LED-Engine, die auf 6.500 Kelvin kalibriert ist und ein sehr diffuses Licht ausstrahlt. Der Scheinwerfer erzeugt über 11.000 Lumen und verfügt über einen manuellen Zoombereich von 10° bis 32° zur einfachen Anpassung der Beam-Größe. Für eine präzisere Ausleuchtung mit weniger Streulicht ermöglichen einstellbare und abnehmbare 8-flüglige Torblenden eine individuelle Anpassung des Lichtkegels.

Die Farbwiedergabe ist mit einem CRI von 92, TM30 von 88 und einem TLCI von 95 von höchster Qualität und somit sowohl für das Auge als auch für die Kamera extrem akkurat. Wie alle Geräte der KL Serie arbeitet auch KL Fresnel 6 FC besonders geräuscharm und entspricht damit den Anforderungen von Bühne und Studio.

Der KL Fresnel 6 FC wurde für die speziellen Anforderungen im Broadcast-Bereich optimiert und kann durch eine Grün/Magenta-Anpassung sowie einem Weißabgleich flexibel an jede Kamera angepasst werden. Zusätzlich kann die PWM-Frequenz auf bis zu 25 kHz eingestellt werden, sodass selbst beim Einsatz von Hochgeschwindigkeitskameras kein Flackern auftritt.

Das Gerät ist DMX-steuerbar, unterstützt RDM und bietet eine intuitive manuelle Steuerung für den Stand-Alone-Betrieb, um Zoom, Intensität, Farbtemperatur, Grün/Magenta-Anpassung, Farben und andere wichtige Einstellungen direkt einzustellen. Das Display und die Steuer-Encoder sind leicht zugänglich an der Seite des Gerätes positioniert.

Der KL Fresnel 6 FC ist leicht und robust, um dem rauen Umgang auf den schnelllebigen Sets von heute standzuhalten. Er wird inklusive 28 mm TV-Zapfen geliefert und kann auf einem Stativ montiert oder mittels Standardklemme an einer Traverse aufgehängt werden.

Die außergewöhnliche Farbwiedergabequalität, die präzisen Farbtemperatur-Presets und die fernbedienbare LED-Wiederholfrequenz machen den KL Fresnel 6 FC zu einer ersten Wahl für moderne Produktionsumgebungen. Die KL-Serie umfasst darüber hinaus auch warmweiße und kaltweiße Modelle in verschiedenen Leistungsstufen sowie mit dem KL Panel ein LED-Softlight mit vollem Farbspektrum.

Zusätzlich bietet ELATION eine verlängerte Garantie von fünf Jahren auf die LED-Engines der Produktserien Artiste, Fuze, KL, Seven und Profile LED. Darüber hinaus kann die Gewährleistung für alle Komponenten auf drei Jahre verlängert werden, sofern es sich um Produkte aus einem registrierten Festinstallationsprojekt im Innenbereich handelt, welches von einem autorisierten Wiederverkäufer umgesetzt worden ist und die Produkte entsprechend der Vorgaben von einem autorisierten Service gewartet worden sind. ELATION unterstreicht damit die langfristige Zuverlässigkeit der verwendeten Komponenten und bietet Käufern einen deutlichen Mehrwert.

Demogeräte stehen bei LMP Lichttechnik zur Verfügung. Termine können per E-Mail an [email protected] sowie telefonisch (05451 – 5900 800) vereinbart werden.

Info: www.lmp.de

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen