Martin Audio feiert ein halbes Jahrhundert als Soundpioniere

Das Unternehmen, das 1971 von dem Australier Dave Martin im Londoner Stadtteil Covent Garden gegründet wurde, ist trotz der Wendungen der letzten fünf Jahrzehnte stetig gewachsen.

Die Martin Audio-Geschichte ist ein Triumph für britische Fertigung, Innovation und Nachhaltigkeit mit einem technischen Entwicklungspfad, der bis zu den Grundlagen der Touring-Industrie zurückreicht.

Dom Harter, Geschäftsführer, bemerkte: „Obwohl wir uns immer bewusst sind, dass die COVID-Beschränkungen immer noch fest verankert sind, ist dies ein Meilenstein, der mit Stil gefeiert werden sollte.“

Zum Gedenken an diesen günstigen Anlass hat Martin Audio einen neuen Bildband herausgegeben, das seine illustre Geschichte detailliert erzählt und mit toller Fotografie gefüllt ist. Dies ist ab Februar online und in gedruckter Form verfügbar. Ein besonderes Jubiläums-Video ist auch online verfügbar.

2021 wird voraussichtlich auch ein produktives Jahr für das Unternehmen werden. Viele Produkt- und Softwareentwicklungen sind in Vorbereitung, um das Erbe des Unternehmens fortzusetzen. Dom Harter fügte hinzu: „Bei Martin Audio gab es so viele Meilensteine ​​in der Fertigung, und wir möchten diese Dynamik beibehalten. Wir hoffen sehr, dass es nicht lange dauern wird, bis wir all dies persönlich mit unseren vielen Partnern, Kunden und Freunden auf der ganzen Welt feiern können. “

Vorbehaltlich von Einschränkungen ist vorläufig geplant, im September eine große Party zu veranstalten, um an die Reihe der Tage der offenen Tür des Unternehmens anzuknüpfen, zu denen alle internationalen Partner eingeladen werden.

Info: martin-audio.com/news/fiftyyears

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen