Berlin feiert Beethoven. Und DPA feiert mit

Auch wenn in diesem Jahr alles anders ist als gedacht, ließ es sich die Staatskapelle Berlin nicht nehmen, den eigenen 450. Geburtstag und den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens mit einem großen Open-Air-Konzert zu feiern. Unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim spielte unter anderem die Solistin Anne-Sophie Mutter.

Aufgrund der besonderen Umstände, musste der Chor mit ausreichend Abstand aufgestellt und einzeln mikrofoniert werden. Christoph Koch, Tonmeister Staatsoper Berlin: „Den 70 Personen umfassenden Chor haben wir komplett mit 4066 Kopfbügelmikrofonen von DPA ausgestattet. Wir haben lange und sehr gute Erfahrungen mit den Mikros gemacht.“

Gero Meissner, Tonmeister der Philharmonie Berlin, ergänzt: „Die Kopfbügelmikrofone von DPA sind einfach über jeden Zweifel erhaben. Sie klingen hervorragend.“

Technisch umgesetzt wurde das Konzert von unserem Partner, dem Full-Service Dienstleister TSE AG.

Das ZDF strahlt die Veranstaltung am Sonntag, 13. September, um 22.15 Uhr aus.
zdf.de/kultur/musik-und-theater/berlin-feiert-beethoven-100.html

Info: www.dpamicrophones.com

Zur Werkzeugleiste springen