Sennheiser #DontStopTheEducation: Weitere Live-Diskussionsrunden und Webinars

Drei weitere spannende Live-Diskussionsrunden von Sennheisers #DontStopTheEducation-Reihe stehen an: Lerne Mitglieder der Tour-Crew von Tom Walker und Blake Shelton kennen und nimm an der Mixing Monitors Masterclass teil! Weitere Live-Webinare der Reihe befassen sich mit den Grundlagen drahtloser Mikrofonlösungen und neuen Möglichkeiten der Sprachaufnahme sowie Hörunterstützung in Festinstallationen. Wie immer freuen sich alle Diskussionsteilnehmer und Gastgeber darauf, eure Fragen zu beantworten.

Live Round Table
Dienstag, 9. Juni 2020 um 17:00 Uhr
Crew Call – Tom Walker
Die Sennheiser-Gastgeber Andy Egerton und Tim Moore begrüßen die Mitglieder des Live-Tournee-Teams von Tom Walker, Großbritanniens Künstler mit den meistverkauften Alben und Gewinner des „Best Breakthrough Act“ 2019 bei den BRIT Awards. Zu den Gästen gehören Ali Thynne (Drummer/MD and Playback Tech), Dave Glover (Tour Manager), Mike Platt (Front-of-House Engineer), Liam Shannon (Monitor Engineer) und Ben Dawson (Backline Technician).

Die Teilnehmer des Crew Call: Ali Thynne, Dave Glover, Mike Platt, Liam Shannon und Ben Dawson (von links nach rechts)

Dieses Webinar bietet für jeden etwas: Für diejenigen, die in die Tournee-Branche einsteigen möchten, wird das Webinar einige Schlüsselrollen und -anforderungen hervorheben. Für diejenigen, die bereits in der Branche tätig sind, ist dies eine großartige Möglichkeit, Einblicke in das Leben einer anderen Tour-Crew zu bekommen – und eine Gelegenheit, etwas von dem Tour-Talk nachzuholen, das man vielleicht während des Lockdowns verpasst hat!
Einfach unter https://zoom.us/webinar/register/WN_UhD-QdpyRuS9N4Urj0zcpA anmelden, einschalten und Fragen über den Live-Q&A-Bereich stellen.

Live Round Table
Mittwoch, 10. Juni 2020 um 21 Uhr
Mixing Monitors Masterclass

Fünf führende Monitor-Engineers sind bei den Sennheiser Moderatoren David Missall und Tim Moore zu Gast, um über ihre Herangehensweise ans Abmischen beim Monitoring für Künstlerinnen und Künstler auf Tournee zu diskutieren. Matt Napier, Seamus Fenton, Karrie Keyes, Jon Lewis und Becky Pell geben den Teilnehmenden zahlreiche Tipps und Tricks und stehen für Fragen aus dem Publikum gerne zur Verfügung. Anmeldungen sind ab sofort unter https://zoom.us/webinar/register/WN_0iQwo-yySlq7MpBIukbSmg möglich.

Die Teilnehmer der Mixing Monitors Masterclass: Matt Napier, Seamus Fenton, Karrie Keyes, Jon Lewis und Becky Pell (von links nach rechts)

Über die Teilnehmer
Matt Napier
25 Jahre als Monitor-Engineer für Künstlerinnen und Künstler wie Madonna, Roger Waters und Michael Bublé haben ihm einen vielseitigen Ansatz beim Abmischen und Monitoring gegeben. Matt betreibt seine eigene Tonberatungsfirma Sonic Events Ltd. und hofft, eines Tages den Tournee-Alltag hinter sich zu lassen. Nur jetzt noch nicht!

Seamus Fenton
Seamus ist seit über 25 Jahren im Monitoring tätig und hat unter anderem die jüngste Welttournee von Hugh Jackman, eine Saison mit Strictly Come Dancing und regelmäßig die Royal Variety Performance im Programm. Außerdem ist er seit mehr als 12 Jahren für die Pet Shop Boys und viele andere Stars und Tourneen tätig.

Karrie Keyes
Karrie stammt aus Los Angeles und hat die letzten 29 Jahre das Monitoring für Pearl Jam und Eddie Vedder gemacht. Sie lernte Pearl Jam, die für RHCP auf ihrer Blood Sugar Sex Magic Tour 1991-1992 als Vorgruppe auftraten, kennen und begann, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Außerdem war sie für Sonic Youth, Fugazi und Neil Young tätig.

Jon Lewis
Monitor-Enigneer für P!NK, AC/DC, Cher. Im Laufe seiner 25-jährigen Karriere hat Jon mit Künstlerinnen und Künstler wie Eric Clapton, Paul McCartney, Mark Knopfler, David Gilmore, Oasis, Gils Aloud, Jessie J, Paloma Faith, Will Young und Craig David zusammengearbeitet. Er hat auch Monitorsysteme für große Multiband-Events wie Live 8, MTV Awards, Brits Awards und Live Earth entwickelt und betrieben.

Becky Pell
Zu ihren Mixing Referenzen gehören Westlife, A-ha, Anastacia, The War of the Worlds, Muse, Take That, Il Divo, Kylie Minogue, Bill Wyman, James Brown, Jennifer Lopez, Sarah Brightman und Natalie Imbruglia.

Live Round Table
Dienstag, 16. Juni 2020 um 17:00 Uhr
Crew Call – Blake Shelton

Die Sennheiser Moderatoren Tim Moore und Andy Egerton begrüßen Teammitglieder des Country-Sängers Blake Shelton. Zu den Gästen gehören Bandmitglieder sowie Mitarbeiter aus dem Sound- und Produktionsteam. Gemeinsam diskutieren sie, wie eine Crew als Einheit zusammenarbeiten muss, um Audio- und Drahtlostechnik, Planung und Durchführung einer großen Tournee zu realisieren. Brad Baisley (Monitor Engineer), Tracy Broussard (Drummer), Jeff Parsons (FoH), Ed Hardin (Drum Tech) und Jason Herndon (Guitar Tech) geben einzigartige Einblicke in ihre Arbeit und beantworten gerne zahlreiche Fragen der Zuschauer.
Anmeldungen unter https://zoom.us/webinar/register/WN_WlQcOGGkTW2yClQKqbCtMw.

Teilnehmer des Crew Call: Brad Baisley, Jeff Parsons, Jason Herndon, Ed Hardin und Tracy Broussard (von links nach rechts)

Live Webinar
Montag, 15. Juni 2020, mit zwei Zeitoptionen: von 8:30 bis 10:00 oder von 18:00 bis 19:30 Uhr
Wireless Microphone Basics

Der Sennheiser  HF-Experte   Volker Schmitt startet mit einer neuen Live-Webinarreihe über den störungsfreien Betrieb drahtloser Mikrofonsysteme. Die aus drei Webinaren (15., 22. und 29. Juni) bestehende Mini-Reihe behandelt die Themen Signal-Rauschverhältnis, HF-Verstärkungsstruktur, die Bedeutung von Antennen und Antennenplatzierung sowie drahtlose Monitoringsysteme und endet im letzten Teil der Serie mit Mehrkanalsystemen in schwierigen HF-Umgebungen. Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen, die live beantwortet werden.

Anmeldungen sind möglich unter https://zoom.us/webinar/register/WN_vF9rmWnXQ9uKDMCyREYstg (8:30 Uhr Slot) oder https://zoom.us/webinar/register/WN_QpvDBOWpTOCLWPkcHPp6ng (18:00 Uhr Slot).

Der Sennheiser HF-Experte Volker Schmitt startet mit einer Reihe von drei Live-Webinaren über Wireless Microphone Basics

Live Webinar
Mittwoch, 17. Juni 2020, mit zwei Zeitoptionen: von 16:00 bis 17:00 oder von 20:00 bis 21:00 Uhr
Touchless Audio Systems: Voice Lift and Assistive Listening

Andrew Kornstein von Sennheiser beschäftigt sich mit den Fortschritten in der Mikrofon- und Hörunterstützungstechnologie. Um Stimmen in einem fest installierten Klangkontext zuverlässig einzufangen, werden nicht immer mehrere Mikrofone benötigt. Außerdem kann die Aufnahme ohne das Berühren eines Mikrofons oder Tragen eines Mikrofonsenders erfolgen. Dasselbe gilt für die Hörunterstützung, bei der neue Technologien die Nutzung eigener Smartphones ermöglichen und dem Nutzer dadurch eine persönlichere und hygienischere Erfahrung erlauben. Andrew wird das TeamConnect Ceiling 2-Deckenmikrofon mit patentierter Beamforming-Technologie vorstellen sowie die neue MobileConnect Hörunterstützung, deren Übertragung per WLAN funktioniert – zwei neue Technologien, die die Art und Weise unseres Arbeitens und unseres Hörens verändern.

Anmeldungen bitte unter https://zoom.us/webinar/register/WN_dj7NDfPGTXOan3vb7oJQJg für den Zeitslot von 16:00 bis 17:00 Uhr und unter https://zoom.us/webinar/register/WN_8U_KewAaTECpHnNdjrXwmA für den Zeitslot von 20:00 bis 21:00 Uhr.

Andrew Kornstein wird über Fortschritte in der Mikrofon- und Hörunterstützungstechnologie sprechen.

Eine vollständige, aktuelle Liste aller Angebote und die Möglichkeit, sich für ein kostenloses SoundAcademy-Webinar anzumelden, gibt es unter https://www.sennheiser.com/webinars. Die kostenlosen Schulungen werden zu verschiedenen Zeiten angeboten, um möglichst vielen Menschen aus aller Welt die Teilnahme zu ermöglichen.

Info: www.sennheiser.com

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen