Elektro-Festival ElectroMagnetic 2019 in der Völklinger Hütte mit RCF

Zum bereits achten Mal fand das Open Air Festival ElectroMagnetic statt. Knapp 60 DJs und Live Acts performten 2019 auf verschiedenen Floors alle Sparten der elektronischen Musik – vorwiegend House, Techno, Trance und Minimal – und das in einer einzigartigen Location, der Völklinger Hütte. Erstmals feierte das ElectroMagnetic-Festival im Weltkulturerbe Völklinger Hütte an zwei Nächten. In Verbindung mit einer einzigartigen Sound-, Licht- und Video- Installation sowie der weltweit einmaligen Location entstand ein faszinierendes Gesamtkunstwerk in Räumen, die sonst für Besucher geschlossen sind. Auf allen Floors wurden Systeme von RCF eingesetzt. Für die technische Umsetzung des Mainfloors war die TRIACS GmbH verantwortlich.

Julian Huke Photography

Im Juli 2019 trafen sich mehr als 16.000 Menschen, um zu den Beats von Szenegrößen wie Carl Cox, Boys Noize oder Amelie Lens abzutanzen und eine große Party zu feiern. Teil der Party waren dabei die PA-Systeme von RCF, die u.a. der Technikdienstleister TRIACS GmbH mit am Start hatte. Die TRIACS GmbH war beim ElectroMagnetics Festival für die Technik des Mainfloors verantwortlich und setzte auf ein RCF HDL 50-A System. Zusammen mit den anderen Beteiligten konnte Veranstalter 4 plus 1 Konzerte GmbH um Geschäftsführer Thilo Ziegler ein Event präsentieren, das Maßstäbe setzt.

Um die Performances der Elektro-Stars perfekt wiederzugeben, setzte TRIACS mehrere RCF-Module auf dem Mainfloor ein. So sorgten 2x 10 HDL 50-A Line Array Module (hängend) zusammen mit 16 SUB 9007 (Sub ArcCardioid) für den nötigen Sound. Zusätzlich waren 8x HDL 30-A als Nearfill im Einsatz. Die 4x TT1-A dienten zur Beschallung der VIP Zone. Die TT052-A waren in Kombination mit In-Ear das Monitoring für die Regieplätze (Licht, Laser, Video).

Die Bestückung der weiteren Floors kurz zusammengefasst:

Handwerkergasse

Front
14x HDL10-A
12x 8004-AS
Delay
2x HDL10-A
2x 8004-AS
Monitor
2x ST15-SMA
2x 8004-AS

Schrottgleis

Front
18x HDL6-A
4x 8004-AS
2x 8006-AS
Monitor
2x ST15-SMA

Schrägaufzug

Front
4x HDL10-A
4x 8004-AS
Monitor
2x ST15-SMA

Weitere am ElectroMagnetic beteiligte Unternehmen waren: Firma Laserfabrik (Laser), Firma FOG (SFX), Provisuell (Video), Gebrüder Rende Gerüstbau (Rigging), Lux und Fabula, Senad Deumic& Jan Eiserloh (Idee und Planung) und Gerdon Design (Lichtdesign).

Weitere Informationen zur TRIACS GmbH finden Sie hier: https://wp.triacs.de/

Info: www.rcf.it

 

Zur Werkzeugleiste springen