High End Systems und ETC überzeugen beim griechischen SNF-Festival

Konzerte, Tanzvorführungen, Workshops, Artistik, Tanz und Spiel – das Summer Nostos Festival (SNF) in Athen gehört zu den kulturellen Höhepunkten des griechischen Veranstaltungskalenders. Das Event bot ein vielfältiges Programm, das in diesem Jahr erneut mehr als 200.000 Besucher erlebten. Als Gastgeber und Schauplatz der einwöchigen Veranstaltung diente das Stavros Niarchos Foundation Cultural Center – die dazugehörigen Gärten und der Kanal sowie die Nationalbibliothek und die griechische Nationaloper wurden dabei zu außergewöhnlichen Bühnen umfunktioniert. Stets mit an Bord: Lichtsysteme von High End Systems und ETC.

George Tellos von LightingArt war für das gesamte Lichtdesign des Spektakels verantwortlich. Gemeinsam mit seinem, aus fünf Lichtdesignern bestehenden Team, musste Tellos eine beachtliche Menge an unterschiedlichen Aufführungen ins rechte Licht setzen. Insgesamt: rund 50 Shows innerhalb von acht Tagen. Darunter fanden sich so hochkarätige Acts und Aufführungen wie Neneh Cherry, Rita Wilson und Andrew Bird, Ana Sánchez-Colbergs Tanzperformance „Seven to Seventh“, Brian Eno’s Musik- und Bildinstallation „77 Million Paintings“ und – als größtes Werk des Festivals – „Tape Art“.

George Tellos, der auch schon bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotchi tätig war und zu den renommiertesten Lichtdesignern Griechenlands zählt, sagt über diese Herkules-Aufgabe: „Wir benötigten für manche Aufführungen Lichtsysteme, die absolut lautlos ihren Job verrichteten. SolaFrame Theatre-Scheinwerfer waren dafür ideal geeignet.“ Für andere Shows war sehr helles, präzises Licht gefordert – hierfür wählte Tellos SolaFrame 3000-Scheinwerfer. „Verglichen damit wirken andere Produkte flau und gedämpft. Der SolaFrame 3000 war mit hohem CRI-Wert, geringer Verzerrung und großem Zoombereich die ideale Wahl.“


Zum Licht-Set-Up des Festivals – von PRG XL Video und UTG bereit gestellt – fand sich überdies eine Vielzahl von ETC-Produkten. Darunter die Lichtsteuerkonsolen Eos Ti (1), Gio (2) und eine größere Anzahl von Source Four LED Series 2 Lustr-, Source Four Fresnel– und ColorSource Spot-Scheinwerfer sowie Source Four LED CYC Adapter. Insgesamt eine technische Ausstattung, die für das SNF-Festival perfekte geeignet war – und erstklassige Dienste leistete, wie Tellos sagt: „Wir haben uns für die bestmöglichen Produkte entschieden. Bei der Arbeit mit diesen ETC- und High End Systems-Scheinwerfern und Konsolen ist mir wieder mal bewusst geworden, wie entscheidend hochwertiges Equipment bei einer Produktion ist. Nur mit Top-Produkten lässt sich auch eine Top-Performance kreieren.“

Info: highend.com

Zur Werkzeugleiste springen