AV Stumpfl präsentiert ALR Leinwandsysteme auf der CEDIA 2019

Der österreichische Technologiehersteller AV Stumpfl® wird auf der diesjährigen CEDIA Messe in Denver vom 12. bis 14. September die neuesten Entwicklungen aus dem Leinwandbereich vorstellen.

Besucher des AV Stumpfl Standes werden eine Reihe von hochwertigen und innovativen Leinwandsystemen entdecken können, die einfach zu installieren und perfekt für Home-Tech und Corporate-Installationsumgebungen geeignet sind.
Unter den Projektionsleinwandsystemen finden sich die neuesten AV Stumpfl INLINE Modelle mit ALR-Oberflächen (ambient light rejecting) und zusätzliche Tab Tension Modelle.

Ein weiteres visuelles Highlight sind AV Stumpfls Fullwhite Leinwände, die besonders für solche Projekte geeignet sind, bei denen Design und die projizierten Bilder an sich im Vordergrund stehen. Die rahmenlosen Fullwhite Leinwände haben eine extrem geringe, praktisch nicht sichtbare Tiefe. Diese geringe Tiefe führt dazu, dass die projizierten Bilder im Raum zu schweben scheinen.

Neben der Präsentation der Produkte, steht bei der CEDIA auch die Vorstellung des neuen US-Teams im Vordergrund.

AV Stumpfl GmbH wird auf der CEDIA Messe in Denver zwischen dem 12. und 14. September ausstellen. Standnummer: #736, Colorado Convention Center, Denver, USA.

AV Stumpfl Projektionsleinwände:
https://youtu.be/EMt4oKJ8wJ0

Info: www.avstumpfl.com

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen