ADE 2018 wählt Pioneer Pro Audio als Official Partner

Amsterdam Dance Event (ADE) ist eine allumfassende Plattform für elektronische Tanzmusik, die ein Festival, Konferenzen und eine kulturelle Spielwiese verbindet, die sich in diesem Jahr vom 17. – 21. Oktober fünf Tage lang über die gesamte Stadt ausdehnte. Das ADE Festival and Playground bietet mehr als 450 Veranstaltungen, zieht fast 400.000 Besucher an und beinhaltet Live-Auftritte von mehr als 2000 Künstlern. Das Festival wird ergänzt durch Vorträge, Hardware-Präsentationen, Ausstellungen, Aktionen und interaktive Veranstaltungen. Es wäre schwer, sich ein wichtigeres Ereignis im globalen elektronischen Tanzmusikkalender vorzustellen.

In diesem Jahr hat sich ADE mit Pioneer Pro Audio zusammengetan, die Soundsysteme für 13 der offiziellen Veranstaltungsorte lieferte. Mehr als 100 Pioneer Pro Audio XPRS– und XYSeries-Lautsprecher waren im Einsatz, was die hohe Wertschätzung der Systeme unterstreicht. Pioneer Pro Audio baut seine Präsenz auf dem Markt mit einer wachsenden Liste beeindruckender Installationen in Venues wie Fabric (Räume 2 und 3) und Auftritten bei prestigeträchtigen Live-Events wie Tomorrowland und EDC weiter aus.

Mark Grotefeld, General Manager für Marketing, bei Pioneer Pro Audio kommentierte: „Eine Veranstaltung mit vielen verschiedenen Veranstaltungsorten wie ADE benötigt hochwertigen und zuverlässigen Ton. Das Managementteam war mit unseren Systemen vertraut – wir hatten schon auf der Veranstaltung 2016 Lösungen für verschiedene Bereiche geliefert – und wir freuten uns, dass sie uns wieder eingeladen haben. Auch in diesem Jahr konnte Pioneer Pro Audio dank der engen Zusammenarbeit mit unseren Integrationspartnern AVL für gleichbleibende Qualität in jeder Venue sorgen – das ist von größter Bedeutung, wenn die Erwartungen in Bezug auf den Klang verständlicherweise hoch sind. Wir freuen uns schon darauf auch in Zukunft wieder zusammen arbeiten zu können.“

Info: pioneerproaudio.com
Info: amsterdam-dance-event.nl

Zur Werkzeugleiste springen