QSC eröffnet EMEA Headquarter in Deutschland

QSC, LLC, ein weltweit anerkannter Hersteller von Audio-, Video- und Control-Lösungen (AV&C) freut sich, die Eröffnung seines EMEA-Headquarters in Sinsheim, Deutschland bekannt zu geben. Der Standort wird als Management- und Support-Hub für das System-Geschäft in den Subregionen Europa, Mittlerer Osten, Afrika und SAARC dienen und stellt zugleich ein zentrales Element der internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens dar.

„QSC verfügt in Nordamerika über eine führende Position als Anbieter von AV&C-Lösungenfür Meeting- und Konferenzräume in Unternehmen, Gastgewerbe, große Arenen und Sportstätten sowieden öffentlichen Sektor, um nur einige zu nennen. Die Einrichtung eines regionalen Headquarters in Europa bringt uns den wichtigsten geografischen Märkten näher. Gleichzeitig können wirdie Services für unsere Distributoren und Handelspartner sowie Endkunden in der Region intensivieren“, so Markus Winkler, Senior Vice President QSC Systems und Managing Director QSC EMEA.

Winkler weiter: „Der Markt für AV&C-Systeme in multinationalen Unternehmen ist für uns von besonderer Bedeutung. Angesichts der fortschreitenden Konvergenz von AV und IT erwarten Endkunden vermehrt eine enge Beziehung mit dem Hersteller, um langfristige Investitionsentscheidungen vorzubereiten. Darüber hinaus setzen sie auf unsere Unterstützung bei der Koordination globaler Projekte mit den von ihnen präferierten Partnern vor Ort.“

Neben dem europäischen Headquarter in Deutschland wird QSC zum 01. Juni 2018 Vertriebs- und Business Development Büros in Großbritannien und Deutschland eröffnen und damit eine Präsenz in zwei der größten und einflussreichsten AV&C-Märkte in Europa aufbauen. Zeitgleich wird QSC seine langfristige Vertriebskooperation mit Shure Distribution UK und Shure Distribution Deutschland beenden.

Peter James, Managing Director Shure Distribution UK:„Seit vielen Jahren verbindet QSC eine langjährige und exzellente Partnerschaft mit beiden Shure-Vertriebsgesellschaften. Dank dieser starken Partnerschaftkonnte sich QSC zu einer führenden Technologie-Marke in Deutschland und Großbritannien entwickeln. QSC und Shure bleiben komplementäre, führende Marken, die gemeinsam in der Lage sind, dem Endkunden einen außergewöhnlichen Mehrwert zu bieten. In den kommenden Monaten werden wir eng mit QSC zusammenarbeiten, um unseren Kunden einen professionellen und nahtlosen Übergang zu ermöglichen.“

Während QSC sein Vertriebsmodell für das System-Geschäft in EMEA ändert, werden das Live-Sound-Portfolio und der Vertriebskanal für den Geschäftsbereich Cinema davon unberührt bleiben.

Für Kundenrückfragen stehen Torsten Haack ([email protected]), Director Deutschland und Österreich, QSC Systems, beziehungsweise Duncan Savage ([email protected]), Director UK und Irland, QSC Systems, zur Verfügung.

ISE 2018
Besuchen Sie QSC vom 6. bis 9. Februar auf der ISE 2018 in Amsterdam, am Stand 7-E200.
Weitere Informationen zu QSC auf der ISE finden Sie unter: www.qsc.com/ise2018

Info: www.qsc.com

 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen