Lok-it! HTI 1700/PS im Dauertest

Bei dieser Testreihe sollte die Langlebigkeit der Lok-it!® HTI® 1700/PS Leuchtmittel überprüft werden, die im wegweisenden BMFL Fixture von ROBE zum Einsatz kommen. Die Lok-it! HTI 1700/PS wurden dafür einem Dauertest im leistungsstärksten 1.700-Watt-Modus ausgesetzt.

ROBE_BMFL_Lok-it-HTI-1700-PSIn den Tests bestätigte sich, dass die Lebenserwartung der Lampen stets gleich bleibt – unabhängig davon, ob sie im 1.700-Watt-, 1.200-Watt- oder im 1.500-Watt-Modus verwendet werden. Auf Basis dieser Auswertung kann ROBE grundsätzlich bekanntgeben, dass die Lebensdauer der BMFL Lampen in allen drei Modi gleichbleibend bei 750 Stunden liegt.

Im Versuch wurde auch der Lichtstromerhalt des Leuchtmittels bei einem Betrieb mit 1.700 Watt für 750 Stunden untersucht. Als Resultat konnte ein Output von 60 Prozent gegenüber einer fabrikneuen Lampe ermittelt werden – was einem Verlust von 40 Prozent während der gesamten Lebensdauer gleichkommt. Die Lampe ist somit nicht nur effizient und robust, sondern liefert eine gute Performance während seiner gesamten Betriebszeit. Im Vergleich mit anderen Lampen ergibt sich bei diesen Helligkeitswerten für Anwender und Vermieter eine gute Gelegenheit zur Kosteneinsparung.

Nach zwei Jahren intensiver Forschung hatte ROBE einen Antrieb mit einem speziellen Wärmemanagement-System für den BMFL entwickelt, der in einer patentierten Lösung für die Aufrechterhaltung der gleichen Farbtemperatur in allen drei Energiemodi resultierte – wie auch beim Dimmen von 100 bis 20 Prozent.

info: www.robe.cz
info: www.lmp.de

 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen