High End Systems erweitert HedgeHog Serie auf vier Modelle

Nach einem außergewöhnlich erfolgreichen ersten Jahr für die HedgeHog 4 erweitert High End Systems die HedgeHog 4 Serie. Aufbauend auf der Basis der HedgeHog 4 sind zukünftig vier verschiedene Ausstattungsvarianten erhältlich. Zu der HedgeHog 4 und HedgeHog 4N kommen nun die Ausführungen HedgeHog 4S und HedgeHog 4X dazu, die dem Anwender neben HogNet auch einen DVI-Ausgang optional zur Verfügung stellen. Mit dieser Neuerung gelang High End Systems die Platzierung einer professionellen Lichtsteuerung in der Einstiegs-Preisklasse und ermöglicht es dem Anwender, seine Hardware für erweiterte Anwendungen anzupassen, ohne dabei in eine komplett neue Konsole investieren zu müssen.

HedgeHog_HIGH END SYSTEMS

Der Anwender kann mit Erwerb eines Software Keys über seinen Distributor von einer beliebigen HedgeHog 4 Version auf ein höheres Modell wechseln. Durch die Erweiterung der Konsolenreihe ist es High End Systems möglich, die HedgeHog-Konsolen zu noch wettbewerbsfähigeren Preisen anzubieten und zugleich auf die jeweiligen Anforderungen der Anwender anzupassen. Darüber hinaus werden alle neu ausgelieferten Versionen mit einer Light Converse Visualizer Lizenz ausgeliefert.

Die Konsolen der HedgeHog 4 Serie gehören zu den Einsteigerpulten innerhalb der Hog 4 Produktfamilie. Die HedgeHog 4 ist mit ArtNet, sACN und CITP ausgestattet und für kleine bis mittlere Shows konzipiert. Sie ist kompakt, leicht und so konzipiert, dass sie als Handgepäck im Flugzeug mitgenommen werden kann. Wie jede Konsole der Hog 4 Familie bietet die HedgeHog 4 ein einheitliches Benutzeroberflächen-Design und ist mit dem Hog 4 OS ausgestattet.

Die HedgeHog 4N ist zusätzlich mit einem HogNet Adapter ausgestattet. Damit kann sie mit den großen Konsolen der Hog 4 Serie vernetzt werden – als ideale Backup-Konsole mit einem, so der Hersteller, „unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis“. Die HedgeHog 4S lässt sich durch den integrierten DVI-Ausgang mit einem externen Touchscreen erweitern.

Die HedgeHog 4X ist das Top-Modell der HedgeHog 4 Serie. Sie vereint die Funktionen der HedgeHog 4N und 4S und kann werksseitig sechs DMX-Universen über ArtNet oder sACN verwalten.

info: www.lmp.de

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen