coolux gibt neue Hardware Revision bekannt

Die aktuelle Produktstruktur wird weiterhin beibehalten werden. Sämtliche Serversysteme werden von der neuen und leistungsstärkeren Hardwarekonfiguration profitieren.

coolux_quadserver_2

coolux Quadserver

Einige der Hauptunterschiede zur bisherigen Hardware umfassen die verbesserte Live-Input Performance mit bis zu 4x 3G SDI oder 8x HD SDI 1080p Eingängen sowie die  größere Anzahl von HD-Streams und Bildsequenzen, die simultan ausgespielt werden können.

Im Zuge dieser Weiterentwicklung werden alle R3 Hardwaresysteme ab November mit Windows 8.1 64bit ausgestattet.

info: www.coolux.de

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen