LD Systems präsentiert GT Serie

Mit ihrem klaren Design, hochwertigen Komponenten und robusten Holzgehäusen liegen die Lautsprecher der brandneuen GT Serie von LD Systems voll in den Punkten. Sie sollen durch perfekten Klang, professionelle Funktionalität und absolute Roadtauglichkeit überzeugen, und das zu Preisen, die in ihrer Leistungsklasse schwer zu schlagen sind.

LD_GT_SERIES_Design_Image

Für zahlreiche PA- und Monitor-Anwendungen geeignet, umfasst die aktive GT Serie drei Fullrange-Modelle und zwei Subwoofer. In den gegen Überspannung und -strom geschützten Aktiv-Lautsprechern gehen Class D-Endstufen mit Spitzenleistungen bis 1.600 Watt an den Start.

Zur Ausstattung der GT Modelle gehören solide Frontgrills mit Sechskant-Wabenmuster, eine widerstandsfähige Beschichtung aus Dura-Vinyl, Combobuchsen oder speakON-kompatible Anschlüsse ebenso wie ein Stativflansch mit 0 und 5° Neigung oder M20-Gewindeeinsätze.
In den 10”, 12” und 15” Fullrange-Lautsprechern erzielen 1” HF-Treiber von Celestion einen Frequenzgang bis 19 kHZ.

LD_GT_SERIES_Press_Image
Der integrierte 54° Monitorwinkel, Line- und Mikrofoneingänge sowie ein 2-Band EQ sorgen für Funktionsvielfalt. Wo Anwendungen ein tiefreichendes Bass-Fundament erfordern, vervollständigen 15” und 18” Subwoofer die Serie; alle Modelle sind mit einem 100Hz-Satellitenausgang und regelbarem Tiefpassfilter ausgestattet.

Die Lautsprecher der GT Serie gehen mit einem besonders attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis auf die Strecke und steuern, so der Hersteller, „durch ihrer überragende Performance direkt auf die Pole-Position ihrer Klasse zu“.

Weitere Informationen unter: www.ld-systems.com/serien/gt-serie/

Hier das Produktvideo:

Info: www.ld-systems.com

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen