dBTechnologies Deutschland–Team zum Produkttraining in Italien

Auf dem Programm standen u.a. Demos der neuen Sub 15H und Sub 18H, die Nachfolger der erfolgreichen Sub D-Modelle. Neben dem beeindruckenden Vergleichshören wurden unterschiedliche Set-Ups wie z.B. Cardioid, End-Fired oder Bass-Arrays vorgestellt. Beim Hands-On wurde aufgezeigt, wie einfach diese Konfigurationsmöglichkeiten mit Sub 18H und Sub 15H aufgrund des eingebauten Delays, zu realisieren sind.

dBTechnologies_Italy_Germany
Daneben gab es ebenfalls eine ausführliche akustische Demo des brandneuen DVA Mini-Systems. Im Vordergrund standen daneben auch das leichte Handling und die kurzen Aufbauzeiten. Dabei wurde das Zusammenspiel in unterschiedlichen Set-Ups mit den neuen Sub 18H Subwoofern und DVA S30 Subwoofern demonstriert.

In einer weiteren Demo wurden die neuen DVX DM12 TH Monitore gehört, die durch ihre eindrucksvolle akustische Performance und Einzigartigkeit durch die drehbare Schallwand überzeugten, mit der im Handumdrehen eine linke und rechte Gehäuseversion geschaffen wird.

Abgerundet wurde der Besuch durch eine ausführliche Führung durch die gesamte Entwicklung und Produktion durch den Head of R&D, Claudio Ottani.

info: www.dbtechnologies.de

Zur Werkzeugleiste springen