Phoenix Showcontroller Version 4.2 released

Phoenix veröffentlicht ein neues Update für die Phoenix4-Software, unterstützt gleichzeitigt die neuesteste Hardware und bietet dem Nutzer zahlreiche neue Funktionen und Weiterentwicklungen.

Phoenix-Update-Released-1Mit der Phoenix4 Lasersteuersoftware lassen sich Showlaser- und intelligente Lichtsysteme ansteuern. Phoenix Showlaser bietet diese Software in verschiedenen Ausführungen an: Phoenix Live, Phoenix PRO und PRO+. Phoenix Live ist speziell auf die Bedürfnisse von DJs/LJs und Liveoperatoren (Laserjockeys) abgestimmt. Primär für professionelle Anwendungen ist die timeline-basierte Lasersoftware Phoenix PRO und PRO+. Trotz der vielseitigen Möglichkeiten sind alle Software-Versionen leicht und intuitiv anwendbar.

Das aktuelle Update bietet verschiedene Weiterentwicklungen und Neuerungen. Neben der benutzerfreundlicheren Installation, der verbesserten Grafikausgabe und der verbesserten Output-Qualität, unterstützt die Version 4.2 Neben dem Micro USB V1-, Micro USB V2- auch die neuen MicroNET Netzwerk-Interfaces.
Das PRO und PRO+ Softwareupdate erleichtert nicht nur den Umgang mit Phoenix CAD Software und MOTU Micro Express sondern bietet dem Nutzer auch verbesserte Ausgabequalität, sowie die Importmöglichkeit von Pangolin LD2000 Frames *.ldb, *.lds. Das Hardware-Update unterstützt die automatische Installation der Interface-Treiber, um noch bessere Kompatibilität zu gewährleisten.

Selbstverständlich wird auch das neue Phoenix MicroNET Interface optimal unterstützt – alle ab sofort versandten Phoenix Pakete enthalten dieses neue, leistungsfähige Netzwerkinterface.

Download des Updates auf Phoenix 4.2 und weitere Informationen:
phoenix.laserworld.com

info: www.laserworld.com

Zur Werkzeugleiste springen