Movecat V-Motion E-Serie – Variable Motion Powerpack

Die V-Motion Powerpacks sind für den Betrieb von geregelten Antrieben wie z.B. die VMK-S C1 Kettenzüge, den VMW-S Entertainmentwinden oder vergleichbaren Antrieben ausgelegt. Zielsetzung war eine maximal flexible, mobile Lösung mit bester Betriebsperformance, gepaart mit höchster Betriebs- und funktionaler Sicherheit sowie Servicefreundlichkeit.

Die V-Motion’s enthalten in einem robusten Metallgehäuse (Montage waagrecht oder senkrecht sowie 19″ fähig) alle erforderlichen Komponenten wie Haupt- und Bremsschütze, Frequenzumrichter inkl. Bremswiderstand und Sicherheitsrechner. In ihrer Grundausstattung entsprechen sie der BGV C1 und EN 61508 SIL 1 können für SIL 3 Anwendungen und somit für szenische Fahrten über Personen aufgerüstet werden.

TECHNISCHE DETAILS FRONTSEITE
V-Motion_E-serie_front

Die E-Serie verfügt dazu noch über neu entwickelte, integrierte Spezialnetz- und Motorfilter. Sie erlauben den Einsatz bis zu 50/75 m PMC-HV Motorkabel bei Wahrung der Entstörklasse C1/C2 EN 61008-3 und den Betrieb von mehreren Geräten an RCD TYP B/30 mA Personenschutzschaltern. Die aktuellen EMV, VDE und Personenschutz-Anforderungen werden in vollem Umfang erfüllt. Somit sind zentrale 19″ Rack-Lösungen, die weitere Reduktion von Dachlasten und optimierte Überwachungs- und Wartungslösungen möglich.

Für den täglichen Betrieb bedeutet dies maximale Flexibilität, Topperformance, ohne Kompromisse bei der Zuverlässigkeit und Sicherheit.

TECHNISCHE DETAILS RÜCKSEITE
V-Motion_E-serie_rear

Es steht eine Range für Motorleistungen von 250 W bis 7.500 W und stufenlos regelbaren Geschwindigkeiten im Closed-Loop-Mode in ein- und zweikanaliger Achsrechner- Ausführung zur Verfügung.

Die V-Motion E-Serie Powerpacks in Kombination mit I-Motion Steuerungen und V-Serien Antrieben sind die optimale Wahl für komplexe, insbesondere dezentrale professionelle BGV C1, EN 61508 SIL 1 bis SIL 3 Anwendungen mit höchsten kinetischen und sicherheitstechnischen Anforderungen.

info: www.movecat.de
info: www.thinkabele.de

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen