Weiß ist Trumpf!

Zum ersten Mal in der Geschichte der automobilen A-Messen wird ein Messestand vollständig mit LED-Scheinwerfern beleuchtet. Bisher wurde das Grundlicht mit konventionellen Scheinwerfern und nur das Effekt- und Akzentlicht mit LEDs erzeugt. LED-Scheinwerfer mit weißen LEDs galten als nicht hell genug, ganz besonders in Genf, wo die Hallen bis zu 18m hoch sind.

JB-lighting_A12

Das besagte Projekt ist der Infinity Stand beim Autosalon in Genf, der von der Firma Winkler Multi Media Events AG aus der Schweiz ausgestattet wird. Schon im vergangenen Jahr konnte Winkler die Lichtdesigner von Infinity mit dem Einsatz von A12RGBW und A12 Tunable White von begeistern, sodass sie dem zukunftsträchtigen Lichtkonzept für Genf 2014 zustimmten. Winkler hat seinen Vermietpark nochmals um eine signifikante Anzahl von A12Tunable White erweitert, die pünktlich zum Aufbau Anfang Februar geliefert werden. Dadurch hat die Firma Winkler Multi-Media AG nun den größten Bestand an A12TW weltweit. Ein Schritt zu dem sie sich entschieden hatten, da im vergangenen Jahr die Anfragen für A12TW sprunghaft gestiegen waren.

Fotos von der Messe gibt’s im März.

info: www.jb-lighting.de

Zur Werkzeugleiste springen