Kling & Freitag erweitert die ProRental Serie

Die GRAVIS 8 und GRAVIS 15 ergänzen den Fullrange-Lautsprecher GRAVIS 12+, dessen bewährtes Gehäusedesign für die neuen 8“ / 1“ und 15“ / 1,4“ Systeme übernommen wurde und die das Anwendungsspektrum der GRAVIS Serie sinnvoll erweitern. Die GRAVIS 8 ist für die Nahfeld-Beschallung und die Anwendung als Front- und Sidefill, sowie als Delay-Lautsprecher konzipiert. Mit ihrem Maximalschalldruck von 129 dB ist dieses sehr kompakte System eindeutig auf Höchstleistung abgestimmt.

NOMOS_GRAVIS_2014_BG_white

Die GRAVIS 15 ist in der Lage, neben einem erweitertem Tieftonbereich, bis zu 5 dB zusätzlichen Spitzenschalldruck gegenüber dem Schwestermodell GRAVIS 12+ zu erzeugen. Im Bereich der Übernahmefrequenz zur Hochttonsektion ist die Bündelung beider Schallquellen weitgehend identisch, was sich positiv auf die Durchsetzungsfähigkeit des Systems auf kurze und mittlere Hörentfernungen auswirkt. Alle Gehäuse der GRAVIS Serie verfügen über 2 Monitorwinkel mit 35° und 55°.

Gleich 4 neue Bassmodelle erweitern die NOMOS Serie. Die NOMOS LS II (1 x 15“), NOMOS LT (2 x 15“), NOMOS XLS (1 x 18“) und NOMOS XLT (2 x 18“) basieren auf gleichartigen, hochbelastbaren Hightech-Chassis. Die akustische Abstimmung wurde auf tiefe und konturierte Basswiedergabe hin optimiert. Die mit Truckmaßen konzipierten Gehäuse der mit 15“ und 18“ bestückten Subwoofer sind jeweils miteinander kompatibel und auch als Kardioid-Systeme kombinierbar. Um das klare, schlichte Design der neuen NOMOS Subwoofer auch im Kardioidbetrieb zu erhalten, wurden die Rollen auf den optionalen Transportdeckel und ein weiterer Speakon-Anschluss hinter dem Logo auf der Vorderseite integriert.

Besuchen Sie Kling & Freitag auf der Prolight + Sound und erleben Sie die neue Vielfalt der GRAVIS und NOMOS Serien in der Halle 8.0 Stand F40.

info: www.kling-freitag.de

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen