Seminar Offensive 2014

Bereits seit 2012 bietet die Firma Lab.gruppen & Lake in Zusammenarbeit mit Bodo Felusch das „Lake Training Level-I“ in Deutschland an. Über 60 Personen haben bereits erfolgreich an insgesamt 6 Seminaren teilgenommen. Mit der neuen „Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I+II“ Seminarreihe wird nun das Seminarprogramm erweitert.

Termine:
SLS Beschallungstechnik in 51069 Köln
11.02.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I     bereits ausgebucht
12.02.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-II    bereits ausgebucht

L&S GmbH & Co.KG in 48477 Hörstel
17.02.14    Lake Training Level-I                        bereits ausgebucht
18.02.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I    bereits ausgebucht
19.02.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-II    bereits ausgebucht

Gahrens+Battermann GmbH in 85748 Garching bei München
10.03.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I    noch Plätze frei
11.03.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-II    noch Plätze frei

TDA Rental GmbH in 46238 Bottrop
22.04.14    Lake Training Level-I                        noch Plätze frei
23.04.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I    noch Plätze frei
24.04.14    Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-II    noch Plätze frei

Kurzbeschreibung „Lake Training Level-I“:
Das Lake Training richtet sich an tontechnische Anwender wie FOH-, Monitor- und Systemtechniker. Grundlagen der Tontechnik wie Ansteuerung von Lautsprechersystemen, EQ und Crossover, Limiter Berechnung etc. werden vorausgesetzt. Die Teilnehmer sind üblicherweise erfahrene Techniker, für die lediglich die “Lake-Welt” Neuland ist. Level-1 beinhaltet alle Lake Grundlagen und alle Lake Controller Software Funktionen mit praktischen Übungen innerhalb der Software.

Seminar_Lake_Training_level1

Kurzbeschreibung „Netzwerktechnik für Veranstaltungstechniker Level-I+II“:
Das Training gliedert sich in zwei Teile und Tage. Level-I beinhaltet alle nötigen Grundlagen der Netzwerktechnik und stellt Anforderungen an Switche, Verkabelung und Konfiguration für den Betrieb in professionellen Veranstaltungsumgebungen in den Vordergrund. Level-II beinhaltet weiterführende Themen zum Systemdesign mit Netzwerkkomponenten wie Topologie und Redundanzen in der Praxis. Außerdem ist Dante Audio ein zentrales Thema, das von A bis Z beleuchtet wird. Hierbei kommen auch Themen wie Clocking, Latenzen, Unicast, Multicast und “Multi”-Unicast und die Systemgrenzen  nicht zu kurz. Am Nachmittag des Level-II Tages geht es darum, das Gelernte in die Praxis umzusetzen und live an den Geräten anzuwenden.

Seminar_Lake_Netzwerk

Detaillierte Seminarbeschreibungen sowie Anmeldeinformationen zu den jeweiligen Terminen sind auf www.felusch.de zu finden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich in eine Warteliste für weitere Seminartermine einzutragen.

info:  www.tcgroup.tc

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen