Outline – Cadac: Demo/Workshop in Brescia, Italien

Im Theater PalaBrescia, in Italien, fand kürzlich der gemeinsame Workshop des italienischen Lautsprecherherstellers Outline und dem englischen Hersteller von High-Performance- Konsolen, Cadac, statt.

Das primäre Ziel für Outline war die Präsentation des C-12 Line-Arrays der Serie GTO,  welches vor ein paar Monaten auf der Musikmesse in Frankfurt und der InfoComm in Las Vegas eingeführt wurde.

Die etwa hundert Teilnehmer, Kunden der Distributoren von Outline und Cadac, darunter Verleihfirmen, System-Ingenieure, Audio- Berater, kamen aus Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Norwegen, Dänemark, Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich, Griechenland, Kanada, Dubai, Singapur und Thailand.

Als Ort für den Workshop entschied man sich für das poly- funktionelle Stadttheater “ Palabrescia “  (50 x 36,8 m), welches nur paar Minuten von Outlines Hauptsitz in Flero entfernt ist. Hier wurden einige Line-Arrays installiert: C-12 GTO, Mantas, Mini – COM.PASS, Eidos 265 (letztere wurde auf die Bühne gelegt, zusammen mit einem Flysub 15 für den Tiefbassbereich), einige Punkt -Source-Systeme ( Doppia und DVS ) und Bühnenmonitore der iSM-Reihe.

chris_hinds

Die Veranstaltung hat an mehreren Fronten einen großen Teil des R & D – Teams von Outline einbezogen, insbesondere Francesco Ferretti, Ferdinando Vezzoli, Francesco Simeoni, Daniele Pagani, Giulio Gandini, Stefano Biffi, Andrea Ippolito, aber auch die beiden Toningenieure Anna Guarienti und Carlo Gennaro, denen Outline herzlich danken möchte.

Chris Hinds (EMEA Sales Director Outline, hier links im Bild ) und Giulio Gandini, haben mit Hilfe von Dias und einem Maxi-Bildschirm den Anwesenden das akustische Prinzip erklärt, auf dem die Funktionsweise der patentierten Wave-Guide D.P.R.W.G. basiert, welche seit über einem Jahrzehnt in den Line-Arrays von Outline verwendet wird.

Auch die firmeneigene Technologie iMode zur Kontrolle der Lautsprechersysteme war Gegenstand eines kurzen, aber interessanten Vortrags .

Mit einem Wi-Fi-Tablet (iPad / iPhone / iPod ) erhält man die totale Kontrolle über ein Outline-System  (eingeschlossen Gruppen von Line-Arrays), nach dem Download der Apps im Apple Store in der Kategorie Productivity.

Die Vorstellung der firmeneigenen Software Openarray 3D löste großes Interesse bei den Sound-Designern aus. Hier handelt es sich um einen dreidimensionalen Simulator der in der Lage ist, die elektro-akustischen Ergebnisse einer Live- Show oder Festinstallation vorherzusagen. Die Software -Bibliothek umfasst die gesamte Palette der Outline-Lautsprecher, sowohl Point- als auch Line-Source.

Während der viertägigen Veranstaltung wurden die Teilnehmer in Gruppen zum Produktionszentrum von Outline gebracht, um ihnen einen Einblick in den Prozess der Herstellung der Cabinets und Wave-Guides zu geben.  Der Hersteller aus Brescia hat vor kurzem seiner Tischlerei ein modernes, numerisch gesteuertes  Zentrum hinzugefügt, um dem deutlichen Anstieg der Nachfrage aus der ganzen Welt gerecht werden zu können.

Auf dem Facebook-Kanal von Outline kann man die komplette Fotostrecke des Events finden.

info: www.outline.it

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen