SwissLas-Projektoren mit XXL Power

Auf der letztjährigen Prolight+Sound in Frankfurt, einer der weltweit wichtigsten Fachmessen für die Musik-, Licht-, Veranstaltungs- und Entertainmentbranche, präsentierte Laserworld erstmals die Pure Sapphire Compact und die Purelight Compact Serie. Beide Serien wurden schnell zu Verkaufsschlagern, da diese nicht nur komplett in der Schweiz gefertigt und bestückt werden sondern auch ein extrem kompaktes, staubdicht aufgebautes Gehäuse besitzen. Bisher waren die Systeme der Pure Sapphire Compact Serie in drei Leistungsstärken mit bis zu 18,4 Watt Ausgangsleistung erhältlich, die der Purelight Compact Serie mit bis zu 11 Watt RGB.

Auf der diesjährigen Prolight+Sound wurden nun die ‘großen Brüder‘ der beiden Serien präsentiert. Diese zeichnen sich allesamt durch ihre extrem hohe Leistung aus. Bei der Pure Sapphire Serie ist der PS-36.000RGB Compact und der PS-70.000RGB Compact hinzugekommen, die eine Gesamtleistung von bis zu 36 Watt bzw. bis zu 70 Watt aufweisen. Gerade für Großveranstaltungen im Innenbereich, wie etwa in großen Hallen oder Großdiscotheken, aber auch im Außenbereich, z.B. in Arenen, bei Open-Air-Veranstaltungen oder in Stadien sind diese Systeme ideal.
pl_compact_xl_2
Auch bei der Purelight Serie sind vier neue Lasersysteme hinzugekommen. Mit einer Gesamtleistung von bis zu 20 Watt wird der PL-20.000 in der RGB- und in der rein grünen Version angeboten, mit bis zu extra starken 40 Watt wurde der PL-40.000RGB  Compact und der PL-40.000G Compact in das Produktsortiment auf genommen. Durch die sehr guten Strahldaten mit ca. 6mm / 1,2mrad sind diese SwissLas-Projektoren hervorragend geeignet um selbst bei diesen hohen Leistungswerten etwa bei atmosphärischen Projektionen atemberaubende Ergebnisse zu erzeugen.

Trotz der Leistungskraft sind die Gehäuse beider Serien erstaunlich kompakt. Während noch vor wenigen Jahren viele Lasersysteme auf dem Markt waren, die bei sehr viel geringeren Leistungswerten, in riesigen und extrem schweren Gehäuse verbaut waren, sind die Pure Sapphire Compact und die Purelight Compact Serien in formschönen und einfach transportierbaren Gehäusen konstruiertt. Selbst die Gehäuse der leistungsstärksten Laser, des PS-70.000RGB und des PL-40.000RGB haben eine Größe von gerade einmal 90 x 26 x 17 cm (LxWxH). Sämtliche Systeme der Pure Sapphire Compact und der Purelight Compact Serie sind standardmäßig über ILDA ansteuerbar, haben einen Scanwinkel von bis zu 60° und typenabhängig Scanner mit bis zu 60kpps bei 4°.

Info: www.laserworld.com

Zur Werkzeugleiste springen