Alcons’ Future Focus At Prolight+Sound

Alcons Audio wird vom 10 bis 13 April zur Prolight & Sound in Frankfurt am Stand G60, Halle 8.0 ausstellen und eine Fülle von Audio Innovationen – basierend auf der von Alcons patentierten Pro-Ribbon Technologie und Alcons ständigem Streben nach Audio Perfektion – präsentieren.

Hauptaugenmerk am Stand wird das LR24 Mid-Size pro-ribbon Line Array System sein: Alcons Antwort auf die Forderung des Marktes für lineare Sound-Systeme mit echter 1:1, unverzerrter und unkomprimierter Klangwiedergabe. „HiFi Sound auf Konzert SPL Niveau“.
Mit dem Start des  LR24 Launch Partner-Programm kennzeichnet das System einen wichtigen Schritt für das Unternehmen im Concert-Touring  Markt.

Alcons_S-series

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vorschau auf zwei micro-sized Erweiterungen der “S” und der “B-Serie”, um das berühmte Alcons ‚Pro-Ribbon-Sound-Erlebnis auch für kleinere  Anwendungen im Rental und Installationsbereich zu realisieren.

Ebenso die finale Produktionreihe der Sentinel  Lautsprecher-Controller Verstärker mit 4-In/4-Out, 192kHz AES/EBU-Eingänge, Linux-basierter Prozessor-Steuerung werden zu sehen sein. Die neue Amp- Prozessor-Plattform, mit 10kW audiophilen Verstärkerstufen und  Farb-Touchscreen-Steuerung setzen nie dagewesene Maßstäbe in der Lautsprecher Verstärkung.

Auch die QR24 pro-ribbon Line Source Module werden gezeigt. Der modulare, Zwei-Wege-Säulen-Array Lautsprecher wird u.a. in akustisch schwierigen Räumen eingesetzt und liefert eine Full-Range – HiFi-Klangqualität auf hohem SPL ( Schalldruck) mit beispielloser Sprachverständlichkeit, ohne der Notwendigkeit des DSP-basierten Beamsteering.

Außerdem zeigt Alcons den kürzlich eingeführten und preisgekrönten kompakten Cardioid Subwoofer BC332 mit 18 „+ 15“ Woofer  in Cardioid Anordnung. Hierbei werden die tiefen Frequenzen an der Rückseite des Systems unterdrückt, sowie das Nachhallfeld für eine akkurate Wiedergabe deutlich verbessert!

Jedes Jahr zur Prolight + Sound, zeigt Alcons eine neue „Design-Studie“. Die Präsentation dieser Prototypen gibt einen kleinen Einblick in die R&D-Aktivitäten des niederländischen Unternehmens.
Auch dieses Jahr wird keine Ausnahme sein…

Info: www.alconsaudio.com

Zur Werkzeugleiste springen