Weltweite Personalverstärkung bei ADAMSON

In den letzten Monaten wurden bei  ADAMSON Systems Engineering Personalaufstockungen und Umbesetzungen vorgenommen um den schnell wachsenden Geschäftsbereichen gerecht zu werden.

Ewan McDonald, der bisher als Technical Support Engineer fungierte,  ist von Kanada in sein Heimatland Australien zurückgekehrt.  Dort wird er für ADAMSON als Business Development Manager für den asiatisch-pazifischen Markt arbeiten. Er wird dort Produktpräsentationen bei Bestands- und Neukunden organisieren und durchführen. Mit seinen Kompetenzen in den Bereichen Touring, Installation und Tech-Support kann er auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Schon seit dem letzten Herbst fungiert Matt Gunn als neue Rechte Hand und  Junior Sales Associate  von Jesse Adamson. In kurzer Zeit hat er bereits bestehende Vertriebswege in ganz Nordamerika effektiv ausgebaut.  Gemeinsam werden sie mit weiteren Produktdemonstrationen  und Messeauftritten  die Präsenz in den US-Märkten verstärken und den Ausbau des internationalen Eigenvertriebes weiter vorantreiben.

Eine Erweiterung  der bestehenden Marketingabteilung wurde mit der Verpflichtung von James Oliver vorgenommen. Er wird eng mit Jesse Adamson in allen Marketing Angelegenheiten zusammenarbeiten. Dies Betrifft die Bereiche Pressearbeit, Printmedienwerbung, sowie Web- und Social Media Management.  James Oliver verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Marketing und Grafikdesign, die er sich in verschieden Gebieten der  Musikindustrie erworben hat.

In Europa wurde Miha Plohl als Vertriebsrepräsentant für den Südosteuropäischen Markt verpflichtet. Er arbeitet bereits eng und erfolgreich mit der ADAMSON Europe Vertriebsmannschaft zusammen.

Seine Einsatzgebiete sind  Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, die Tschechische Republik, Estland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Serbien, die Slowakische Republik, Slowenien und Rumänien. Seine besonderen Eigenschaften als Multilinguist und seine Leidenschaft für Professional Audio machen ihn zu einem wertvollen Neuzugang für das europäische Team.

Das Jahr 2013 bedeutet für die Marke ADAMSON den 30. Geburtstag in der eigenen Unternehmensgeschichte, die von Lautsprecherentwicklung und- Herstellung mit hohen Ansprüchen geprägt war und ist. Genannt seien hier nur das bahnbrechende Project Energia und die Vorstellung der neuen POINT-Concentric Installationsserie.

Zur kommenden Prolight + Sound 2013 werden in Frankfurt neue Produkte aus der Energia-Serie und weitere neue Produkte der Point-Serie präsentiert.

Info: www.adamsonsystems.com

 

Zur Werkzeugleiste springen