coolux auf der ISE 2013

Die Kölner coolux GmbH wird auf der diesjährigen ISE nicht nur Echtzeit-4K Compositing und 4K Playout-Lösungen vorstellen, sondern Besuchern auch erste Einblicke in die Features der neuen Version 5.5 erlauben, welche im Laufe des Jahres erscheinen wird.

Die neuesten coolux Pandoras Box Version 5.3 und Widget Designer 4.0 Entwicklungen (inkl. Webserver) werden besonders für ISE Besucher interessant sein, die sich mit anspruchsvollen Digital Signage Anwendungen und interaktiven Installationen auseinandersetzen.

Die Möglichkeit, bei einer unbegrenzten Anzahl von Projektoren und Displays Content bis zu einer 4K Auflösung präzise verwalten, verteilen und synchen zu können, macht Pandoras Box zu einem unersetzlichen Werkzeug beim Erstellen innovativer Installationssetups.

Der coolux Geschäftsführer Jan Hüwel wird zudem  im Rahmen des Megapixel Summit auf der ISE einen Vortrag zum Thema 4K Playout halten.

ISE, coolux GmbH, LANG AG (einer von Europas führenden AV-Distributoren) und Screenline verwirklichen während der diesjährigen Messe gemeinsam ein beeindruckendes Projektionssetup im Eingangsbereich, bei dem 11 der neuen Barco 40.000 ANSI-Lumen Projektoren zum Einsatz kommen werden.

coolux findet man auf der ISE 2013 am Stand 7-N176.

Info: www.coolux.com
Info: www.insightmedia.info/conferences/megapixel-summit.php

 

Zur Werkzeugleiste springen