Source Four Fresnel erhellen Fashion-Catwalk in Paris

Für Bertrand de Saint Pern braucht man bei einem ultralangen Catwalk auf der größten Fashion-Show der Pariser Modewoche natürlich auch das richtige Licht. So erklärt der Event-Techniker:"Wir haben die  zwei Traversenlinien über dem Catwalk mit jeweils 50 ETC Source Four Fresnel Scheinwerfern bestückt. Ungefähr 700 Models beehrten den Catwalk, der sich für über 50 Meter mitten in den Galeries Lafayette erstreckte und eine enorme Publikumsmenge anlockte."

Der Source Four Fresnel vereint ETCs HPL Lampen-Technologie mit dem Linsensystem traditioneller Fresnelscheinwerfer für weit bessere Lichtausbeute und Energieeffizienz als andere Produkte auf dem Markt.

"Wir waren nicht nur von der Qualität des gelieferten Lichts beeindruckt, sondern auch von dem Produkt selbst", sagt Saint Pern und bezeichnet den  Source Four Fresnel als "ungemein praktisch."

In Zusammenarbeit mit dem dem Distributor Avab Transtechnik France installierte S Group aus Paris die 100 ETC-Scheinwerfer.
Jonathan Malaisé
, Projektleiter bei S Group, erklärt: "Der elegante Look und die gediegene Lackierung der Source Four Fresnel lieferten genau den von uns erwünschten Auftritt für diese Installation."

S Group sorgte für Licht, Ton und Video, eingeschlossen einer riesigen Videowand, die dem Publikum mit Stehplätzen und den wenigen Privilegierten mit überdachten Sitzplätzen eine gute Sicht ermöglichte. Das besondere an dieser Mega-Fashion-Show war, dass einige der Models Personen aus dem Publikum waren, die ihre eigenen Kleider zur Schau stellten.

Info: www.etcconnect.com
 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen