Martin VC-Grid™ LED-Videomodul wird ausgeliefert

Das VC-Grid 25 ist ein echtes LED-Video-Panel in kompakter (200 x 200 mm) und leichtgewichtiger Bauart, das eine erheblich kreativere Einbindung von LED-Videos in Bühnendesigns, Inneneinrichtungen, Ausstattungselemente und anwendungsspezifisch geformte LED-Videowände ermöglicht. Das via Martins preisgekrönter P3 System-Controller-Familie steuerbare VC-Grid 25 ist voll kalibriert nach denselben Standards wie Martins populäre LED-Videoscreens der EC– und EC Plus-Serien.

„Die Resonanz auf das VC-Grid 25 wie auch auf die davon abgeleiteten Produkte war äußerst positiv“, berichtet der Martin-Produktmanager für LED-Video, Wouter Verlinden. „Ein Produkt, das die Integration von LED-Video in verschiedenartigste Bühnen- und Gebäudeelemente ermöglicht, ist nichts wirklich Neues, jedoch die Einfachheit und hohe Qualität, die wir mittels unserer P3-Technologie und hoch entwickelter Kalibrierung ins Spiel bringen, ist definitiv als bahnbrechend zu bezeichnen.“

Das VC-Grid 25 wird unterstützt vom P3 PowerPort 1500™, einem integrierten Power- und Datenprozessor mit flexiblen Installationsmöglichkeiten. Das VC-Grid 25 LED-Videomodul ist als RGB-Version sowie in den Weißlichtvarianten warm, mittel oder kühl lieferbar. Auch kundenspezifisch gestaltete Versionen sind erhältlich.

Info: www.martin-pro.de

 

Zur Werkzeugleiste springen