ETC Fokus 2012: Layers of Light

Die letzte Woche für die Anmeldung zum Fokus 2012 – der Fachveranstaltung von ETC für Anwender und Kunden – ist angebrochen. Der Hersteller von Scheinwerfern und Beleuchtungssteuerungen weist darauf hin, dass noch Plätze verfügbar sind, wenn auch in begrenzter Anzahl.

Unter dem Motto „Layers of Light“ lädt ETC Deutschland am 8. und 9. Oktober 2012 die Branche ins oberbayerische Holzkirchen zum Fokus 2012. Mittelpunkt der Veranstaltung ist die Vielschichtigkeit des Lichts. Lichtdesigner arbeiten seit jeher mit „Layers of Light“, d.h. den verschiedenen Lichtebenen: Vorderlicht und Gegenlicht, zur Schaffung verschiedener Stimmungen und Bezugspunkte oder um dreidimensionale Formen herauszuheben. Sie erzeugen eine spezielle Stimmung und Umgebung, indem sie zarte Töne oder kräftige Farben wählen oder von einer Lichtstimmung in die nächste überblenden. ETC glaubt fest daran, dass die Qualität des Lichts die höchste Bedeutung hat. Deshalb arbeitet das Unternehmen stets daran, die richtigen Werkzeuge in Bezug auf Lichtqualität und Energie-Effizienz auf den Markt zu bringen.


    Am 08. und 09. Oktober findet im „Kultur im Oberbräu“ der Fokus 2012
von  ETC statt, es werden auch die preisgekrönten
Source Four LED- Scheinwerfer live im Einsatz sein.

In Seminaren und Workshops werden Beleuchtungskonzepte erläutert, bei denen konventionelle Scheinwerfer und LED-Technologie eingesetzt werden. Gesamtsysteme mit Steuerung, Dimmer, Netzwerk und Scheinwerfer werden vorgestellt und stehen für Hands-on-Sessions zur Verfügung.
Ein Event, den Sie nicht versäumen sollten.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, die Reise- und Hotelkosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Wann: 8. Oktober 2012, 9:30 Uhr bis 9. Oktober 2012, 17:00 Uhr
Wo: KULTUR im Oberbräu, Marktplatz 18a, 83607 Holzkirchen
Wie: Anmeldung bis 29.09.2012 online auf www.cvent.com/d/zcq21c

Auszüge aus dem Programm (detailliert ebenfalls auf www.cvent.com/d/zcq21c zu finden):

Montag, 08.10.2012

9:00  –  10:00
Begrüßung  (Festsaal)
10:00  –  11:00
ETC Netzwerk im Theater  (Festsaal)
11:15  –  12:15
Der Veranstaltungsort der Zukunft – welche Infrastruktur ist vorzusehen?  (Kino)
11:15  –  12:15
Gio: Schnell und intuitiv – eine moderne Konsole fürs Theater  (Festsaal)
11:15  –  12:15
Layers of Light – die Qualität des Lichtes  (Foolstheater)
13:15  –  14:00
Lichtdesign in Russland  (Festsaal)
14:15  –  15:15
Layers of Light – die Qualität des Lichts  (Foolstheater)
14:15  –  15:15
Power Control – Zentrale und dezentrale Leistungssteuerung  (Festsaal)
15:45  –  16:45
Gio: Intuitiv, spontan, schnell – eine moderne Konsole für Event / Touring / Concert  (Festsaal)
15:45  –  16:45
Light Converse – Arbeiten mit Visualisierungs-Software  (Kino)
15:45  –  16:45
Theaterbeleuchtung mit LED in der Praxis  (Foolstheater)
16:45  –  18:00
Hands-On  (Foyer / Foolstheater)
18:30  –  23:00
Gemeinsames Abendessen  (Festsaal)

Dienstag, 09.10.2012

10:00  –  11:00
Quality of Light  (Festsaal)
11:15  –  12:15
ETC Netzwerk und Power Control für Event / Touring / Concert  (Festsaal)
11:15  –  12:15
LED und HDTV – Der Einsatz von LED-Scheinwerfern in der Praxis  (Foolstheater)
11:15  –  12:15
Light Converse – Arbeiten mit Visualisierungs-Software  (Kino)
12:30  –  13:00
Anwender-Erfahrungsbericht  (Foolstheater)
13:15  –  14:15
Congo – Für Theater  (Kino)
13:15  –  14:15
Gio: Intuitiv, schnell und flexibel – eine moderne Konsole fürs Theater  (Festsaal)
13:15  –  14:15
Layers of Light – die Qualität des Lichtes  (Foolstheater)
14:30  –  15:30
Congo – Für Live Event und Verleih  (Foolstheater)
14:30  –  15:30
Gio – Jam Session für Event / Touring / Concert  (Festsaal)
15:30  –  16:00
Hands-on  (Foyer / Festsaal / Fools)

Info: www.etcconnect.com
 

 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen