Eurolite LED TMH-3

Kopf-bewegte Multifunktionsscheinwerfer mit moderner LED-Technologie und sehr kompakten Ausmaßen werden immer heller und günstiger – und immer populärer. Eurolite will diesem Trend mit dem neuen LED TMH-3 einen weiteren Impuls geben.

Der Eurolite LED TMH-3 verfügt über alle Eigenschaften, die ein modernes Moving Light dieser Klasse auszeichnen: Die verbaute LED mit 30 Watt Leistung ist, so Eurolite, „state of the art“ und soll dank ihres hohen Wirkungsgrades eine enorme Helligkeit erreichen. Abmessungen und Anschlusswert hingegen fallen eher bescheiden aus. Der LED TMH-3 benötigt nur eine kleine Grundfläche mit 265 Millimetern Durchmesser und ist mit seinen 7 Kilogramm ein wahres Leichtgewicht. Der Energieverbrauch liegt maximal bei sparsamen 100 Watt.

Eurolites kleiner Moving-Head ist mit einem Farbrad, das sieben wichtige Grundfarben enthält, bestückt. Außerdem kann er mit einem Goborad aufwarten, das sich aus sechs abwechslungsreich gestalteten rotierenden Goben zusammensetzt.

Der Abstrahlwinkel der fokussierbaren Objektivlinse beträgt 12°. Dank seiner Standfüße kann der TMH-3 einfach aufgestellt oder, mittels der integrierten Montageplatte, problemlos in allen Lagen installiert werden.

Beim Vergleich mit Kompaktscheinwerfern ist der TMH-3 laut Hersteller mindestens ebenbürtig. Das soll zumindest für Konkurrenten mit 250 Watt starkem Halogenleuchtmittel (ELC 24 Volt) oder ebenso starker Gasentladungslampe (HTI) gelten. Doch in puncto Energie- und Wartungskosten werden die Kontrahenten schnell in den Schatten gestellt.

Komplettiert wird die Produktfamilie durch ein helles Washlight mit 36 LEDs (TMH-4) sowie einen Matrixprojektor für Beameffekte mit 64 LEDs (TMH-5).

Weitere Infos: www.steinigke.de

 

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen