Alpha-Discovery


Auf der diesjährigen SIB in Rimini hat Clay Paky besonderen Wert auf die Präsentation der neuen Serie Alpha (CP Alpha Wash, CP Alpha Spot HPE und CP Alpha Spot) gelegt. Hier ein paar Eindrücke von der italienischen Messe…

Das Alpha Washlight ist ein innovatives und vielseitig einsetzbares Tool. Es hat eine optische Einheit mit hoher Lichtausbeute und einen außergewöhnlichen Zoom von 4°-80°. Dieser Abstrahlwinkel wurde bisher von keinem anderen Clay Paky Moving Light erreicht. Weitere Features sind CMY-Farbmischsystem, zwei Frostfilter, 0-100 % Dimmer, Stop/ Strobe-Effekt, On/ Off-Control und Hot-Restrike-Funktion sowie Funktions-Reset vom Bedienpult aus.

Der Alpha Spot HPE verfügt über ein reiches Effektangebot mit 20 Gobos und einer Effektdisk, CMY-Farbmischsystem und 10°-40° motorischem Zoom. Für die Effektauswahl sorgen zwei rotierende Goboräder, ein Rad mit acht statischen Gobos, eine Effektdisk, zwei rotierende Prismen (2fach + 5fach) sowie verschiedene Frostfilter.

Die Qualität und die Menge der Effekte machen laut Hersteller auch den neuen Alpha Spot zum Top-Produkt unter den erhältlichen Spotlights am Markt. Seine optische Einheit beinhaltet einen 10°-40° Zoom und einen motorischen Fokus. Das grafisches System besteht im Wesentlichen aus 2 Goborädern (6+6), zwei Farbrädern und einem 5fach Prisma.


Weitere neue Produkte von Clay Paky, die auf der Messe zu sehen waren:
Golden Scan 4, Mini Scan HP3, Point Colour Changers, Rain Spot 575

www.claypaky.it

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen