Das belgische Fernsehen RTBF setzt weiter auf Stage Tec

RTBF, Belgiens nationaler TV-Sender für die französische Community, hat für seinen Newsroom, Studio 24, ein Upgrade erhalten. Sieben leistungsstarke DSP-Einheiten RMDQ wurden von Stage Tec, dem Berliner Hersteller professioneller Audiotechnik, geliefert und ersetzen die Vorgänger von 2005. Studio 24 ist ein zentraler Kontrollraum, der mit mehreren Studios verbunden ist, aus denen RTBF verschiedene Infotainment-Programme sendet. Dieser neu geschaffene Verbund mit mehreren Studios stellt höhere Anforderungen an die Ressourcen, die von der perfomanten DSP-Baugruppe problemlos gemeistert werden.

Im Studio 24 ist ein AURUS aus der zweiten Generation von 2006 in einem NEXUS-Netzwerk installiert, das nach der Umstellung auf RMDQ-Baugruppen auf bis zu 800 Kanäle und 160 Busse zugreifen kann. Außerdem stehen Features wie Loudness Metering in den Gruppen- und Summenkanälen, ein interner Automixer, De-Esser und MS-Decoder zur Verfügung.

Info: www.stagetec.com

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen