Fack Ju Göhte Musical mit Allen & Heath dLive

Für den rasanten Sound des Musicals Fack Ju Göhte im Werk 7 in München, die Umsetzung einer der erfolgreichsten deutschen Kinoproduktionen der letzten Jahre, setzt der Veranstalter Stage Entertainment auf Allen & Heath dLive.

Fack Ju Göhte ist dabei die erste große Musical-Produktion, bei der sich Stage Entertainment für Allen & Heath dLive S7000 als FOH-Pult entschieden hat.

Die Show besteht aus 16 Darstellern mit ihren Mikrofonen sowie einer Band mit Drums, Keyboards, Gitarre und Bass und wurde von den erfolgreichen Musikproduzenten Nicolas Rebscher (Alice Merton, Sunrise Avenue) und Simon Triebel (Juli) musikalisch umgesetzt.

Der wilde und laute Mix aus Pop, Funk, Rap und Club-Sound unterscheidet sich deutlich vom sonst üblichen Musical-Sound.

Durch die offene, flexible Struktur von dLive arbeiten bei Fack Ju Göhte auch häufig zwei Mischer gleichzeitig am Pult – während der eine die DCAs der Darsteller anpasst, arbeitet der andere parallel am Mix der Band.

Info: www.allen-heath.com

Zur Werkzeugleiste springen