proaudio.academy Seminar „moderne Audio-Netzwerke“

Am 12. Juni 2018 (Dienstag) findet in Hamburg ein Seminar zum Thema „moderne Audio-Netzwerke“ statt, mit Schwerpunkten auf die Themen Grundlagen, Theorie und Praxis der Standards AES67 und SMPTE ST 2110. Diese Standards werden durch ihre Interoperabilität unsere Branche maßgeblich verändern, jedoch schaffen sie nicht nur Lösungen sondern sie stellt die Anwender vor neuen Problemen und Herausforderungen. Daher wird der Schwerpunkt des Seminars besonders auf Anwendungen und Lösungen im praktischen Einsatz gelegt, auch über die Standards hinaus. Das Seminar richtet sich an Anwendern in Ton- und AV-Studios, in Live-Sound-Applikationen sowie natürlich auch an das Broadcast-Umfeld, denn die neuen Standards werden uns alle in der Branche tangieren. Die Veranstaltung dürfte sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Nutzer ansprechen.

Referenten sind: Stefan Ledergerber (Simplexity GmbH), Andreas Hildebrandt (ALC NetworX GmbH), Thomas Römann (Digital Audio Service GmbH), Maurice Engler (Merging Technologies), Claudio Becker-Foss (DirectOut GmbH)

Das Seminar beginnt um 11 Uhr und endet gegen 17.30 Uhr und findet im S.A.E. Institute in Hamburg statt. Es ist kostenlos aber es ist eine Anmeldung über das Internet-Portal von proaudio.academy erforderlich, wo auch der genaue Veranstaltungsablauf eingesehen werden kann:

Info: seminar.proaudio.academy

Zur Werkzeugleiste springen