LITECRAFT InLED WT575.cw wieder lieferbar

Die neuen High-Power-Generationen von LED-Chips erlauben nach und nach den Austausch von konventionellen Leuchtmitteln durch leistungsstarke und effiziente LEDs. Mit dem InLED WT575.cw bietet LITECRAFT einen Scheinwerfer, der konventionelle Scheinwerfer mit MSR 575 Leuchtmittel ersetzt, dabei aber Stromaufnahme und Abwärme deutlich reduziert.

Der InLED WT575.cw ist mit insgesamt 31 Hochleistungs-LEDs der Zehn-Watt-Klasse ausgestattet. Die Farbtemperatur beträgt 6.300 Kelvin. Mit dieser Bestückung erreicht der Scheinwerfer eine sehr natürliche Farbwiedergabe. Damit eignet sich der InLED WT575.cw zur Beleuchtung von Messeständen und für Ausleuchtungen in Museen oder Shops. Die aktuell wieder lieferbare Version des Modells ist neben Torblende, Snoot und zwei Frostfiltern zusätzlich mit einem Beamshaper ausgestattet, mit dem sich der Beam zur Ellipse formen lässt, um so Flächen noch einfacher und besser ausleuchten zu können.

Die Ansteuerung des InLED WT575.cw ist flexibel. Das Gerät kann mit zwei DMX-Kanälen von extern über DMX 512 angesteuert und damit in ein Beleuchtungskonzept integriert werden. Über ein großzügig dimensioniertes LC-Display lassen sich zudem auch feste Helligkeitswerte einstellen. Nach dem Einschalten werden die eingestellten Werte wieder automatisch aufgerufen. Als Steckverbinder stehen neben powerCON Ein- und Ausgang auch XLR-Steckverbinder in 5 pol Ausführung bereit.

Info: www.lmp.de

Zur Werkzeugleiste springen