Über 630 Marken strömen nächste Woche auf der Prolight + Sound Shanghai 2017 zusammen

Die globale Event- und Unterhaltungsindustrie rüstet sich für die Eröffnung der Prolight + Sound Shanghai, die nächste Woche, vom 11. bis 14. Oktober stattfindet. Die vier Ausstellungshallen von N1 bis N4, die 45.000 qm des Shanghai New International Expo Centers überspannen, werden über 630 Marken und Firmen aus 23 Ländern und Regionen beherbergen. Experten aus verschiedenen lokalen und ausländischen Verbänden werden auch die neuesten innovativen Technologien in den Bereichen 3D Audio, Akustik, AoIP, Lichtdesign, Studioaufnahmen, Soundsysteme und Event-Sicherheit ansprechen.

Prolight & Sound Shanghai 2017 New Hall

In der 15. Auflage wird die Messe auch weiterhin eine starke internationale Präsenz mit einem unvergleichlichen Angebot bieten. Zu den teilnehmenden Marken gehören Audio-Technica, Beta-3, Concord, DGX, Eastern Edison, EM Acoustics, ENEWAVE, Fidek, Great Wall, Harman International, LaON, Lewitt, LiteLEES, NEXT-proaudio, Neutrik, Peavey, Prolyte, SE Audiotechnik, Shure, Soundking, TW Audio and YAMAHA. Newcomers sind: Antelope Audio, AV Link, BBS, BFC, Digisynthetic, Lavoce, LYNX, Restmoment, RME, Voice-Acoustic, ShowTex and Wanledi.

Judy Cheung, stellvertretende Generaldirektorin der Messe Frankfurt (Shanghai) Co Ltd bemerkte: „Prolight + Sound Shanghai hat immer den Finger am Puls der Zeit. Jahr für Jahr wächst die Show – nicht nur in der Größe, sondern auch in ihrer Internationalität und ihrem Angebot. Ich glaube, der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt in unserem Verständnis der sich ständig weiterentwickelnden Industrie. In diesem Jahr haben wir neue Partnerschaften mit Branchenverbänden aus Korea und Russland geprägt und auch zwei Produktzonen für AV-Entertainment-Lösungen und Bühnentechnik gestartet. Wir sind zuversichtlich, dass diese verstärkten Maßnahmen neue Technologien, Marktideen und internationale Perspektiven für die Event- und Unterhaltungsindustrie offenbaren werden. “


Allumfassende Produktvielfalt in dedizierten Produktzonen
Entwickelt, um spezifische Marktanforderungen zu erfüllen, werden neue und erweiterte Produktzonen Top-Suppliers beherbergen, um eine breite Palette an Recording- und Production-Equipment, AV-Entertainment-Lösungen und Bühnentechnik anzubieten. Dedizierte Bereiche sind:

  • Die Recording & Production Zone in Halle N1 wird eine Vielzahl von Output-, Recording- und Monitoring-Equipment, Audio-Processing-Equipment, sowie externe und funktionale Geräte vorstellen.
  • Das Debüt der AV Entertainment Solution Zone in Halle N2 zeigt Unterhaltungslösungen mit KTV Kiosken, Mini-Theatern, Karaoke-Servern, Kopfhörern, Lautsprechern und Mikrofonen. Die Teilnehmer werden auch praktische Erfahrungen mit modernsten Technologien in der virtuellen Realität (VR), Augmented Reality (AR) und 4D Motion Seats haben können.
  • Ebenfalls neu  ist die Bühnentechnik-Technologie-Zone in Halle N4, um den Einsatz von glaubwürdigen Bühnenprodukten zu fördern. 20 Stage-Machinery-Marken präsentieren ihre Traversen, elektrische Hebezeuge, Vorhänge und Lift-Produkte und -Technologien .


Weltweit gefeierte Experten, um die neuesten Branchentrends zu erläutern
Neben einer umfassenden Präsentation von professionellen Audio- und Beleuchtungsvorgängen ist Prolight + Sound Shanghai eine unschätzbare Plattform, um sich über Branchenkenntnisse von Experten und Fachleuten zu erkundigen. Dies ist auf die gemeinsamen Anstrengungen mit zahlreichen lokalen und überseeischen Verbänden und Organisationen zurückzuführen, wie die folgenden:

  • China Society of Motion Picture and Television Engineers (CSMPTE)
  • Japan Electronics Show Association (JES)
  • Korea Broadcasting Equipment Industry Association (KOBEIA)
  • National Association of Musical Instruments and Audio Manufacturers (ANAFIMA), Brazil
  • Russian Association of Amusement Parks and Attractions (RAAPA)
  • Shanghai Municipal Administration Culture Radio Film & TV
  •  Taiwan Association of Theatre Technology (TATT)
  • Thai Hotels Association (THA)
  • The German Entertainment Technology Association (VPLT)

Mit Hilfe dieser prominenten Verbände wurde ein All-Inclusive-Programm zusammengestellt, um die vorherrschenden und aufkommenden Trends anzusprechen, die die Welt des Entertainments gestalten werden. Zu den Highlights gehören:

  • Hands on Rigging Workshop (12. Oktober)
    Der Workshop zeigt praktische Riggingtechniken und Sicherheitsmaßnahmen bei Live-Events.
  • VPLT International Audio Training Course – 3D Audio (12. Oktober)
    Ein prestigeträchtiges Line-Up von Experten aus Full Dimension Multimedia, der Deutsche Tonmeister-Verband (VDT) und Sennheiser bieten tiefgreifende Einblicke in die Technologien und Anwendungen von 3D-Audio.
  • Shanghai International Film and Television Technology Forum – Sound (IFTT) (12 – 13 October)
    Weltklasse-Führungskräfte von AMS Neve, Dolby, E-Coustic Systems, Harman, LAWO, Sennheiser und Shure stellen fortschrittliche Konzepte, Produkte und Technologien für die Aufnahme und Produktion im Bereich Film, Fernsehen und Rundfunk vor. Themen der Medienkonvergenz, Mehrkanal-Technologie in 3D-Audio- und IP-Technologie werden ebenfalls diskutiert.

Weitere spannende Veranstaltungen sind:

  • Dante Certification Training @ Shanghai
  • Der 8. National Music Mixing Contest Award & Launch-Zeremonie
  • Vision X Network, eine dynamische und interaktive Produktpräsentations-Session
  • Concert Sound Arena

Prolight + Sound Shanghai wird von der Messe Frankfurt und Shanghai INTEX organisiert und ist ein Brand-Event der jährlichen Prolight + Sound Show in Frankfurt.

 

Info:
www.prolightsound-shanghai.com
www.prolight-sound.com

www.messefrankfurt.com |

Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen