Avolites Arena rockt mit Kensington

Eine Avolites Arena Konsole wurde vor kurzem als Teil eines umfangreichen Avolites Lichtsteuerungsnetworks für die niederländischen Rockgiganten Kensington eingesetzt, bei Pinkpop, dem weltweit am längsten bestehenden Pop-Festival, in Landgraaf, Niederlande.
Die Arena-Konsole wurde vom belgischen Vermieter Phlippo an Jop Kuipers, den Lichtdesigner  der Band geliefert. Fairlight lieferte zwei Titan Network Processors (TNP) und einen Optical Titan Network Switch (TNS), während Kuipers seine persönliche Titan Mobile Konsole als Backup mitbrachte.
Read other news tagged with:
Zur Werkzeugleiste springen